Zubereitung von Smoothies aus frischen Obst und Gemüse

Gesunde Smoothies selber machen – Tipps für die Zubereitung und einfache Rezepte

Hier erfährst Du alles Wissenswerte rund um die Herstellung von gesunden Smoothies. Wir zeigen Dir wie Du die leckeren Getränke aus Obst und Gemüse zubereitest und welches Zubehör Du zum Herstellen der Smoothies wirklich benötigst. Dazu haben wir neue Trends recherchiert, die Basis-Ausstattung und notwendiges Zubehör zusammengestellt und zeigen die beliebtesten Marken und Hersteller. Außerdem erhältst Du Tipps und Tricks für selbstgemachte Smoothies. (Update 10/2022)

Bei der Zubereitung von selbst gemachten Smoothies kombinierst du Kreativität und eine gesunde Lebensweise. Durch die enthaltenen Früchte und das Gemüse stellen die Erfrischungen kleine Vitaminbomben dar. Du findest eine große Auswahl an Rezepten – vom Smoothie-Evergreen bis zum saisonalen Highlight. Mit diesem Hobby verwöhnst du dich und deine Mitmenschen.

Smoothie selber machen… so einfach geht´s

Das Herstellen von Smoothies empfiehlt sich, um deine Kreativität in der Küche zu fördern. Gleichzeitig bereitest du dir mit den farbenfrohen Erfrischungen nach dem Sport oder zwischendurch eine schmackhafte Vitaminbombe zu.

Um Smoothies herzustellen, brauchst du keine spezielle Küchenausrüstung. Ein guter Mixer reicht aus, um Obst, Gemüse und andere Zutaten zu zerkleinern und zu vermengen. Das ermöglicht es dir, deine Smoothie-Lust zu Hause oder bei Freunden zu stillen. Besitzt du einen Reisemixer und befindet sich ein Hochleistungsgerät in einer Ferienwohnung, steht einem selbst gemachten Smoothie im Urlaub nichts im Weg.

Um diesen zuzubereiten, wählst du deine Zutaten aus. Welches Obst und Gemüse du nutzt, entscheidest du nach Lust und Laune. Zusätzlich eignen sich Nüsse und Samen für einen intensiven Geschmack. Du schneidest deine Smoothie-Ingredienzien in kleine Stückchen. Im Mixer zerkleinerst du diese, bis eine sämige Masse entsteht.

Diese füllst du in ein Glas oder eine Flasche um. Du genießt deinen Smoothie direkt oder kühlst ihn im Kühlschrank.

Smoothie für alle Jahreszeiten
  • Astrid Büscher (Autor)

Passend zu jeder Jahreszeit enthält das Buch 140 saisonale Rezeptideen. Die große Vielfalt an gesunden und erfrischenden Smoothierezepten ermöglicht es, dass ganze Jahr über einen gesunden Powerdrink herzustellen.

Zubereitung von Smoothies

Darum sind selbst hergestellte Smoothies so gesund und beliebt

1. Selbst gemachte Smoothies enthalten viele Nährstoffe

Im Gegensatz zu gekauften Smoothies ist die selbst gemachte Erfrischung nicht hoch erhitzt. Das Erhitzen dient der Haltbarmachung. Durch dieses Verfahren gehen Nährstoffe verloren. Bereitest du deine Smoothies frisch im Mixer zu, schonst du hitzeempfindliche Enzyme und Vitamine.

2. Du entscheidest über die Inhaltsstoffe

Bereitest du deine Smoothies selbst zu, entscheidest du über die enthaltenen Zutaten. Abhängig von deiner Stimmung oder dem Nährstoffbedarf wählst du mehr Obst oder Gemüse. Du bestimmst über den Zusatz von Zucker. Es obliegt deinem Geschmack, wie gesund dein Smoothie ausfällt.

3. Smoothies taugen als Alternative zu Süßigkeiten

Verspürst du Lust auf etwas Süßes, verzichtest du auf Kekse oder Schokolade. In einem Smoothie mit vielen Früchten steckt ausreichend Fruchtzucker, um deine süßen Gelüste zu befriedigen. Im Vergleich zu Süßigkeiten stellt die Erfrischung die gesündere Alternative dar.

4. Smoothies stellst du schnell und unkompliziert her

Die Zubereitung von Smoothies nimmt wenig Zeit in Anspruch. Innerhalb weniger Minuten schneidest du die gewünschten Zutaten. Ein Hochleistungsmixer vermengt sie in Sekundenschnelle. Der geringe Arbeitsaufwand sorgt dafür, dass sich das Hobby für Unerfahrene und passionierte Smoothie-Liebhaber eignet.

5. Smoothie-Rezepte entwickeln sich stetig weiter

Wünschst du dir bei deinen Erfrischungen geschmackliche Vielfalt? Bereitest du deine Smoothies selbst zu, kombinierst du nach Belieben neue Zutaten. Zahlreiche spannende Rezeptideen findest du online. Die Kreationen erweitern sich stetig durch neue Inspirationen durch Stars, Influencer oder andere Berühmtheiten.

Videotipp: Smoothies ganz einfach selber machen

Das wichtigste Zubehör für die Herstellung von Smoothies

Für die Herstellung leckerer Smoothies benötigst du wenig Zubehör, sodass du spontan mit dem Hobby startest. Hier haben wir die Grundausstattung für die Zubereitung von Smoothies aufgeführt:

Mixer

Damit du aus deinen süßen, gesunden und leckeren Zutaten einen Smoothie machen kannst, brauchst du einen Mixer. Du wählst zwischen Stab- und Standmixer. Stabmixer überzeugen durch ihre Flexibilität. Mit ihnen bereitest du deinen Smoothie in einem dafür geeigneten Gefäß zu. Hohe Gefäßwände dienen als Spritzschutz bei Smoothies mit viel Flüssigkeitsanteil.

Legst du auf Komfort Wert, stellt ein Standmixer eine Alternative dar. Ob du ein Einsteigermodell oder einen Hochleistungsmixer wählst, hängt von deinen favorisierten Smoothie-Zutaten ab. Mixt du vorwiegend frisches Obst, reicht ein günstiges Modell aus. Für Früchte aus dem Tiefkühlfach, Eiswürfel sowie faserige Bestandteile von grünem Gemüse ist ein Hochleistungsmixer die bessere Wahl.

Unabhängig vom Preis achtest du bei den Standmixern auf einen stabilen und rutschfesten Standfuß. Stabile und rostfreie Messer stellen ein wichtiges Qualitätskriterium dar. Um sie zu reinigen, baust du sie bei hochwertigen Mixern aus. Bei einem Stabmixer gelingt die Reinigung abhängig vom Modell unter fließendem Wasser.

Empfehlenswerte Standmixer für die Smoothiezubereitung 2022

Bestseller Nr. 1
WMF Kult X Mix & Go Mini Smoothie Maker, Standmixer, Blender...
Mit einem leistungsstarken Standmixer bereitest Du im handumdrehen leckere Smoothies, Suppen und Shakes zu. Hochwertige Klingen und eine hohe Drehzahl sorgen für ein perfektes Pürierergebnis.

Entsafter

Einen Entsafter nutzt du, wenn du als Basiszutat für deine Erfrischung einen Frucht- oder Gemüsesaft wählst. Das Gerät presst die gewünschten Zutaten zusammen. Der Saft gelangt in ein separates Gefäß, sodass du ihn ohne Umschweife weiterverwendest.

Die „ungewollten“ Rückstände von Obst oder Gemüse landen in einem Tresterbehälter. Vorzugsweise fasst dieser ein bis zwei Liter. Bei einem hochwertigen Entsafter achtest du auf solide Materialien und eine langlebige Verarbeitung. Die Mehrzahl der Modelle besteht aus Edelstahl oder robustem Kunststoff. Leistungsstarke Geräte arbeiten mit 700 Watt.

Empfehlenswerte Entsafter 2022

AngebotBestseller Nr. 1
SEVERIN Entsafter, geräuscharme Saftmaschine für vitaminreiche Obst-...
Für die Zubereitung gesunder Gemüse- und Obstsäfte empfiehlt sich ein leistungsstarker Entsafter. Ein großer Tresterbehhälter sorgt für das Sammeln von Rückständen. Weiterhin empfiehlt sich beim Kauf eines Entsafters darauf zu achten, dass auch ungeschnittenes Obst un Gemüse entsaftet werden kann.

Weiteres Zubehör für die Herstellung von Smoothies

Um schmackhafte Smoothies zuzubereiten, benötigst du Geräte mit denen du Obst und Gemüse sowie andere Zutaten zerkleinerst. Ein Stab- oder Standmixer stellt die wichtigste Grundausstattung für dein Hobby dar. Zubehör wie Schneidebrett und Messer brauchst du, um deine frischen Zutaten mixergerecht in Stücke zu schneiden oder von Kernen zu befreien.

Messer

Damit Obst und Gemüse in die Einfüllöffnung von Mixer oder Entsafter passen, schneidest du die Zutaten in kleine Stücke. Bei einigen von ihnen ergibt es Sinn, sie im Vorfeld von der Schale zu befreien. Ein Schälmesser und ein Gemüsemesser gehören zum empfehlenswerten Zubehör bei der Smoothie-Herstellung.

Bei den Messern achtest du auf eine stabile Klinge aus rostfreiem Edelstahl. Diese reinigst du mit wenig Aufwand in der Spülmaschine. Für ein sicheres Arbeiten, ohne abzurutschen und sich zu schneiden, empfehlen sich Holz- und Kunststoffgriffe. Sie geben den Fingern mehr Halt als ein Metallgriff. Die Messer kaufst du separat oder in einem Set.

Empfehlenswerte Gemüsemesser 2022

Schneidebrett

Um Obst und Gemüse zu schneiden, benutzt du als Unterlage ein Schneidebrett. Du erhältst sie in unterschiedlichen Größen, Formen und Materialien, mit oder ohne Auffangbehälter. Die runden, ovalen oder eckigen Küchenhelfer bestehen aus Glas, Kunststoff, Holz, Granit oder Schiefer.

Damit Saft, der aus dem Schneidgut läuft, nicht den Tisch beschmutzt, besitzen viele Schneidebretter eine Saftrille. Ein weiteres Qualitätsmerkmal besteht in einer rutschfesten Unterseite. Alternativ weisen die Modelle abnehmbare Standfüße aus Silikon auf.

Empfehlenswerte Gemüsemesser 2022

Gläser

Zum Aufbewahren und Trinken deiner Smoothies brauchst du verschließbare Gläser. Vereinzelt bieten sie Hersteller mit einem Mixer im Set an. Die Becher bestehen aus Kunststoff oder Glas. Du verschließt sie mit einem Silikondeckel oder einem Drehverschluss aus Kunststoff.

Empfehlenswerte Smoothiegläser mit Deckel 2022

Zubehör für Smoothies: Bekannte Marken und Hersteller

Wünschst du dir einen hochwertigen Mixer, um Smoothies herzustellen, wählst du Modelle von Philips, WMF oder Russel Hobbs. Mehrere Standmixer erhältst du im Set mit ein bis zwei Trinkbechern. In diese füllst du deine Smoothies, um sie aufzubewahren. Entscheidest du dich für einen Stabmixer, findest du hochwertige Ausführungen bei Bosch oder AEG.

Trend-Tipp: Smoothies gehören mit ihren frischen Zutaten zu den beliebten sommerlichen Getränken. Seit 2021 stellen sie Trend-Wintergetränke und eine Alternative zu Kakao oder Glühwein dar. Dafür bereitest du dir einen Smoothie deiner Wahl zu und erhitzt ihn im Anschluss leicht. Pass auf, dass er nicht kocht und wertvolle Nährstoffe verliert. Für den winterlichen Geschmack würzt du ihn mit Zimt, Ingwer oder Maca-Pulver.

Die wichtigsten Fragen zur Smoothie Herstellung

Wie bekommen Smoothies eine cremige Konsistenz?

Um deine Smoothies leicht anzudicken, sodass sie cremiger schmecken, kommt Milch zum Einsatz. Alternativ benutzt du Mandel- oder Hafermilch. Eine weitere Möglichkeit stellt ein Löffel Naturjoghurt dar.

Womit süßt du deine Smoothies?

Bevorzugst du bei Smoothies einen süßen Geschmack, gibst du zu Obst und Gemüse Honig, Erdnussbutter oder Mandelmus dazu. Ebenso süßt du die Erfrischung mit Ahornsirup. Eine gesündere Alternative sind ein bis zwei Datteln in deinem Smoothie.

Kann man Smoothies noch am nächsten Tag trinken?

Lagerst du sie im Kühlschrank, halten sich süße Smoothies mit viel Obst bis zu 24 Stunden. Bei den Grünen verlängert sich die Haltbarkeit im Schnitt auf bis zu drei Tage.

Eignen sich Smoothies für Kinder?

Ein gelegentlicher Smoothie stillt die Lust der Kinder auf Süßes. Gleichzeitig erhalten sie durch die verarbeiteten Früchte und das Gemüse wichtige Vitamine und Nährstoffe. Aufgrund des Fruchtzuckers und süßender Zusätze sollten Frucht-Smoothies nicht regelmäßig auf dem Speiseplan stehen.

Sind Smoothies wirklich so gesund?

Die pürierten Getränke aus Obst und Gemüse enthalten viele gesunde Inhaltstoffe. Neben Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen unterstützen auch die enthaltenen Ballaststoffe den Körper beim gesunden Abnehmen und stärken das Immunsystem. Im Gegensatz zu selbst hergestellten Smoothies, enthalten industriell hergestellte Smoothies aus dem Kühlregal oft zugesetzen Zucker, weshalb aus dem Vitamingetränk schnell eine Zuckerbombe wird. Erfahre hier mehr über selbst gemachte Smoothies.

Welcher Mixer eignet sich für Smoothies?

Für die Zubereitung von Smoothies empfiehlt sich ein Hochleistungsmixer um auch harte Zutaten zu einem leckern Vitamingetränk zu verarbeiten. Geeignete Standmixer für Smoothies findest Du hier.

Eignen sich Smoothies zum Abnehmen

Industriell hergestellte Smoothies aus dem Kühlregal enthalten oft zugesetzten Zucker und sind wahre Kalorienbomben. Selbst gemachte Smoothies sind schnell und leicht herzustellen und beinhalten nur den in Obst und Gemüse enthaltenen Fruchtzucker. Hier erfährst Du alles rund um die Herstellung von selbst gemachten Smoothies.

Kann man Smoothies im Thermomix erstellen?

Die Zubereitung von Smoothies im Thermomix ist schnell und unkompliziert möglich. Der Zaubertopf mixt in kürzester Zeit die ausgewählten Zutaten zu einem vitaminreichen Getränk. Hier findest Du Tipps für die Herstellung von Smoothies.

Wie sieht ein Gemüsemesser aus?

Gemüsemesser zeichnen sich durch ihre kurze, gerade Schneide aus. Ihre Klingenrücken sind leicht gebogen. Durchschnittlich messen die Klingen in der Länge neun Zentimeter.

Auf was muss man beim Kauf eines Entsafters achten?

Bei einem hochwertigen Entsafter misst die Einfüllöffnung zwischen fünf und acht Zentimeter im Durchmesser. Eine große Öffnung erlaubt es, Obst im Ganzen in den Behälter zu füllen.

Welches Fassungsvermögen muss ein Standmixer für die Herstellung von Smoothies haben?

Um Smoothies für ein bis zwei Personen zuzubereiten, reicht ein Mixer mit einem Fassungsvermögen bis zu zwei Litern. Standmixer für einen Singlehaushalt fassen im Schnitt 500 Milliliter bis 1,5 Liter.

Aus welchem Material bestehen die Messer im Mixer?

Hochwertige Mixer zeichnen sich durch drei bis vier Messerklingen aus korrosionsbeständigem Edelstahl aus. Weiter zu den Standmixern.

 

Verbraucherhinweis: FitforHobby,de recherchiert für Euch neutrale Produktberatungen, Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Kauf. Alle Produkte und mit * oder markierte Verweise sind Afilliate- oder Partnerlinks. Mit einem Kauf unterstützt du unseren Recherche-Redaktion durch eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Techn. Änderung des Preis möglich. Preis inkl.MwSt. eventuell zzgl. Versan. Alle Bilder von Amazon API.