Ausflugstipps für Familien in Hamburg

Die schönsten Ausflugsziele für Familien in Hamburg

Wir zeigen Euch was Hamburg an Erlebnisse für Familien zu bieten hat und haben die beliebtesten Familientipps in der Hansestadt Hamburg für Euch zusammengestellt. Wir zeigen handausgesuchte Ausflugsziele in Hamburg mit Kindern, Stadtführungen und Orte zum Entdecken und Staunen. (Update 10/2022)

Hamburg begeistert Familien mit zahlreichen Attraktionen von der imposanten Elbphilharmonie in der HafenCity über die interessanten Gebäude der Speicherstadt bis hin zu den Landungsbrücken. Um sich einen groben Überblick zu verschaffen, eignet sich eine Tour mit einem der Hop-on/Hop-Off-Busse, die an mehreren Stationen der Metropole haltmachen. Gleichzeitig ermöglicht der Audioguide Teilnehmern, tiefer in die Geschichte der Stadt einzutauchen und Wissenswertes über die Schönheiten des Ortes zu erfahren.

Eine gute Alternative ist eine Hafenrundfahrt, bei der Gäste die beeindruckende Skyline vom Wasser aus betrachten. Dabei kommen sie auch an vielen interessanten Schiffen vorbei, die das maritime Flair der Hansestadt ausmachen.

Ausflugsziele in Hamburg für Familie – Das Wichtigste

  • Hop-on/Hop-Off-Bustouren: Eine Tour mit dem roten Doppeldeckerbus gehört zu den Klassikern. Die Rundfahrt führt Besucher auf bequeme Art zu den schönsten Attraktionen der Stadt und verschafft ihnen einen groben Überblick. Sie macht halt an mehreren Stationen, darunter in der Speicherstadt, an der Reeperbahn oder an der HafenCity. Hier können Teilnehmer aussteigen und sich genauer umsehen. Zu einem späteren Zeitpunkt setzen sie die Führung mit einem anderen Bus fort. Mittlerweile gibt es weitere Unternehmen, die ähnliche Rundfahrten anbieten. Bei Bedarf kombinieren Besucher diese mit einer Bootstour.
  • Hafenrundfahrt: Eine Rundfahrt mit einem Boot ermöglicht es Familien, die Hansestadt aus einer einzigartigen Perspektive zu entdecken. Sie gleiten durch die engen Wasserstraßen in der Speicherstadt, vorbei an den Landungsbrücken bis zur HafenCity. Während der Fahrt erfahren Sie interessante Fakten über die umliegenden Schiffe, den Hafen und die schönsten Bauwerke, zu denen auch die Elbphilharmonie gehört.
  • Besonderes: Zu den schönsten Rundfahrten gehören Bootstouren am Abend, bei diesen hüllt die untergehende Sonne die Stadt in ein romantisches Licht.

Die schönsten Ausflugsziele in Hamburg für Familien

Hamburg Hafen und Speicherstadt Bootstour
© Foto: Anbieter: getyourguide Partner

1,5-stündige Hafen- und Speicherstadt-Bootstour

Im Rahmen der 90-minütigen Hafen- und Speicherstadt-Bootstour bewundern Familien die Sehenswürdigkeiten entlang des Hafens vom Wasser aus. Das Boot gleitet durch die malerische Speicherstadt. Es gibt den Blick frei auf die imposanten roten Backsteinhäuser, die ein Wahrzeichen Hamburgs sind. Im Hafen bewundern Teilnehmer verschiedene Schiffe, die den maritimen Charakter des Ortes ausmachen. Dank der Livekommentare erfahren sie Wissenswertes über das Hamburger Hafenviertel, die Wasserwege und die Attraktionen in der Nähe.

Vom offenen Deck aus genießen sie den Panoramablick auf die HafenCity und die berühmten St. Pauli-Landungsbrücken. Bei einem Zwischenstopp können Gäste die interessante Architektur der Elbphilharmonie aus nächster Nähe betrachten.

Weitere Ausflugstipps für Familien in Hamburg

Hamburg Hop On Hop Off Bus
© Foto: Anbieter: getyourguide Partner

Hop-on/Hop-Off Bustour mit dem roten Doppeldeckerbus

Bei einer Rundfahrt mit einem der bekannten roten Doppeldeckerbusse lassen sich Besucher bequem durch die Hansestadt chauffieren. Nebenbei lauschen sie dem Audioguide und erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Stadt sowie deren Sehenswürdigkeiten. Nach Belieben steigen sie an einer der 20 Haltestellen aus, schauen sich um, besuchen ein Museum, gehen shoppen oder betrachten die zahlreichen Gebäude aus nächster Nähe.

Im Anschluss setzen sie die Rundfahrt an einer beliebigen Station fort. So haben sie genug Zeit, Hamburg und seine Schönheiten auf eigene Faust zu erkunden. Die Tour führt vorbei an beliebten Attraktionen wie der Reeperbahn, den imposanten Villen entlang der Außenalster und der Speicherstadt.

Hamburg Hafenrundfahrt
© Foto: Anbieter getyourguide Partner

1-stündige Hafenrundfahrt

Bei einer 1-stündigen Hafenrundfahrt erkunden Familien die Stadt bequem vom Wasser aus. Die Rundfahrt führt durch die engen Wasserstraßen der Speicherstadt vorbei an zahlreichen Elbbrücken und Containerschiffen. Auf der Tour entdecken Teilnehmer die schönsten Attraktionen der Hansestadt, zu denen die moderne HafenCity mit der Elbphilharmonie gehört. Sie sehen die Werften von Blohm und Voss, den Fischmarkt sowie die Kreuzfahrtterminals.

Je nach Wetterlage ziehen sich Besucher in die klimatisierte Lounge mit den großen Panoramafenstern zurück oder genießen eine sanfte Brise auf dem Sonnendeck. Über die Live-Kommentare erfahren sie Wissenswertes über die Geschichte, die Sehenswürdigkeiten der Stadt und die umliegenden Schiffe.

Hamburg Hop On Hop Off mit Bus und Boot
© Foto: Anbieter getyourguide Partner

Hop-On/Hop-Off-Bustour und Bootsfahrt

Eine gute Möglichkeit, die Stadt zu Land und zu Wasser zu erkunden, ist eine „Hop-On/Hop-Off-Bustour mit Bootsfahrt“. Familien nehmen in einem der klimatisierten Busse Platz, lehnen sich zurück und betrachten dabei die Schönheiten Hamburgs. Über den Audioguide erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Hansestadt und seine Attraktionen. Dabei führt der Weg vorbei an der Speicherstadt, der Elbphilharmonie, den berühmten Landungsbrücken von St. Pauli und der Außenalster. An mehreren Haltestellen können Teilnehmer aussteigen, sich umsehen, Fotos machen oder shoppen gehen.

Sie setzen die Fahrt später an derselben Stelle fort oder laufen zu einer anderen Station. Nach der Rundfahrt schließt sich eine Bootsfahrt an, vor der aus Gäste die Skyline des Ortes und die zahlreichen Schiffe im Hafen bewundern.