gegrillte Forelle vom Grill

Gegrillte Forelle vom Gasgrill – Anleitung & Tipps für die Zubereitung

Wir zeigen Dir, wie Du eine leckere und zarte Forelle auf dem Gasgrill zubereitest. Eine würzig gegrillte Forelle ist ein Genuss, der auf dem Gasgrill selbst Laien gelingt. Vor dem Grillen mit Pfeffer, Salz und Zitrone gewürzt macht die Zubereitung wenig Arbeit. Einen feineren Geschmack erhält der Fisch mit einer Knoblauch-Kräuter-Marinade und einer Einlage in der Bauchhöhle aus Basilikum, Thymian und Rosmarin. Zum Garen legen Grilleure ihn entweder direkt auf den eingeölten Rost, einer Plancha oder fixieren ihn in einem Bräter.

So grillt man eine Forelle auf dem Gasgrill

Nach dem Würzen legt der Grilleur die Forelle auf einen eingeölten Rost oder verwendet einen Bräter. Letzterer verhindert, dass der Fisch beim Grillen auseinanderfällt. Damit die knusprige Haut nicht am Gitter haftet, auch dieses vorher einölen. Eine Plancha ermöglicht das saubere, unkomplizierte Zubereiten des Grillguts. Die Grillplatte legen Nutzer direkt auf den Rost und fetten sie vor der Anwendung ein. Der Fisch gart darauf schonend im eigenen Fett und Saft.

Wichtig ist eine niedrige Grilltemperatur, damit das empfindliche Fleisch nicht verbrennt. Geeignet sind 160 bis 180 °C. Eine ganze Forelle, die circa vier Zentimeter dick ist, gart etwa 10 bis 15 Minuten. Dünne Filets sind nach sechs bis acht Minuten fertig. Um sicherzugehen, empfiehlt sich das Überprüfen der Kerntemperatur mit einem Grillthermometer. Bei 65 °C ist das Grillgut servierfertig.

Tipp: Fisch ist sehr empfindlich bei der Zubereitung. Häufiges Wenden führt dazu, dass er zerfällt. Beim Grillen auf der Planke (dem Räucherbrett) liegt er eben auf, gleichzeitig verleiht es dem Fisch ein rauchiges Aroma.

Darauf solltest Du beim Kauf der Forelle achten

Damit die Grillfeier ein Erfolg wird, sollte der Fisch frisch sein. Empfehlenswert sind Produkte vom regionalen Fischhändler. Eine frische Forelle hat rote, nicht verklebte Kiemen und klare, pralle Augen. Sie riecht nicht unangenehm fischig. Die Haut hat einen natürlichen Glanz und festsitzende Schuppen. Beim Hineindrücken ist das Fleisch fest und kehrt in seine alte Form zurück.

Rezept für saftige Forelle auf dem Gasgrill

Zutatenliste für Forelle vom Gasgrill:

  • Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • Kräuter frisch oder getrocknet (nach Belieben: Rosmarin, Basilikum, Thymian, Petersilie, Dill)

Anleitung für Forelle vom Gasgrill:

  1. Gasgrill auf 160 °C indirekte Hitze
  2. Forelle waschen und trockentupfen. Das Entschuppen ist nicht notwendig, da die Schuppen beim Verzehr nicht auffallen.
  3. Fisch innen und außen mit Öl einreiben. Dadurch haften die Gewürze besser.
  4. Forelle außen mit Salz einreiben. Kräuter und Zitronenscheiben in die Bauchhöhle legen. Kurz ziehen lassen.
  5. Fisch für ein paar Minuten auf den eingeölten Grillrost legen. Danach 15 bis 20 Minuten bei indirekter Hitze ziehen lassen.
  6. Mit dem Grillthermometer die Kerntemperatur messen. Liegt sie am dicksten Punkt bei 65 °C, ist der Fisch fertig. Tritt Eiweiß heraus, war er bereits zu lange auf dem Grill. Optional vorsichtig an der Rückenflosse ziehen. Löst sie sich problemlos, ist die Forelle servierfertig.
  7. Forelle mit der Grillzange oder dem Pfannenwender behutsam vom Grill heben.
  8. Mit einer Beilage wie Bratkartoffeln, Blattsalat, Kartoffelsalat oder Grillgemüse servieren.

Video: Forelle vom Gasgrill

Mit diesem Gasgrill bereitest du saftige Forellen zu

Angebot
Enders Gasgrill mit Turbo Zone
Der Gasgrill BOSTON BLACK 4 IK TURBO von Enders überzeugt mit seiner modernen Brennarchitektur zum Niedriggaren bei 80 °C im Garraum und hohen Temperaturen bis zu 400 °C auf dem Rost. Das Gerät besitzt vier hochwertige Edelstahlbrenner, einen leistungsstarken Infrarotbrenner und einen Seitenbrenner für Beilagen oder Grillpfannen. In der Turbozone mit 800 °C gelingt das scharfe Anbraten. Der Rost aus Edelstahl erlaubt eine gleichmäßige Hitzeverteilung und lässt sich einfach reinigen.

Mehr Tipps zum Backen und Kochen

Mehr Küchenhelfer entdecken:

 

Verbraucherhinweis: FitforHobby,de recherchiert für Euch neutrale Produktberatungen, Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Kauf. Alle Produkte und mit * oder markierte Verweise sind Afilliate- oder Partnerlinks. Mit einem Kauf unterstützt du unseren Recherche-Redaktion durch eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Techn. Änderung des Preis möglich. Preis inkl.MwSt. eventuell zzgl. Versan. Alle Bilder von Amazon API.